Werkliste Bauten

Auswahl ausgeführter Bauten und von Bauten in Ausführung/Ausführungsplanung

(Ö = Öffentliche Auftraggeber, P = Private Auftraggeber)

Neubau, 2010-2018
1. Rang
ö
Pflegeheim, Gemeinschaftspraxis
Bauherrschaft: 
Genossenschaft Wohnen und Leben am Riedbach, Adligenswil
Baukosten: 
ca. CHF 43 Mio. (BKP 1-9)
2020-2024
1. Rang
ö
Denkmalpflegerische Instandsetzung (Energetische Ertüchtigung, Hindernisfreiheit, Brandschutz)
Bauherrschaft: 
Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
Baukosten: 
ca. CHF 19 Mio. (BKP 1-9)
2019-2023
1. Rang
ö
Denkmalpflegerische Sanierung und Erweiterungsneubau mit Bibliothek
Bauherrschaft: 
Stadt Luzern Immobilien
Baukosten: 
ca. CHF 22.35 Mio. (BKP 1-9)
2019-2020
ö
Anpassung des Roh- und Grundausbaus in Etappen und unter Betrieb an die aktuellen feuerpolizeilichen Vorschriften und an die heutigen Anforderungen an die Barrierefreiheit und Aufwertung beider Treppenhäuser
Bauherrschaft: 
GastroSocial Pensionskasse, Aarau
Baukosten: 
ca. CHF 4 Mio. (BKP 1-5; ohne Mieterausbau)
2018–2025
1. Rang
p
124 Wohnungen und 1 Gewerberaum
Bauherrschaft: 
J. Dürsteler & Co. AG
2018-2019
ö
Vergrösserung Büroflächen und Komfortsteigerung durch Anpassung des Lüftungssystems
Bauherrschaft: 
ETH Zürich IB Bauten
Baukosten: 
CHF 0.4 Mio. (BKP 1,2,3,5)
2018-2019
ö
Einbau Kindergartenraum mit Gruppenraum und Garderobe
Bauherrschaft: 
Schulgemeinde Uitikon
Baukosten: 
CHF 0.77 Mio. (BKP 1-9)
2018 – 2020
p
Gesamtsanierung und energetische Ertüchtigung Denkmalschutzobjekt
Auftraggeber: 
Marti Gesamtleistungen AG
Bauherrschaft: 
AXA Investment Managers Schweiz AG, Zürich
Baukosten: 
CHF 9 Mio. (BKP 2)
2017-2020
p
Erweiterung und Umbau 4 Wohngruppen, Standardanpassung Mehrzweckraum, Büroräume
Auftraggeber: 
Die Alternative, Ottenbach
Baukosten: 
CHF 2.4 Mio. (BKP 1-6, 9)
2017 – 2021
ö
Neubau Mehrzwecksaal mit Bühne und schulergänzende Betreuung (Tagesstruktur und Aufenthalt) und Einbau Klassenzimmer mit Gruppenräumen in alter Turnhalle, sowie Sanierung und wärmetechnische Erneuerung des Bestandes.
Bauherrschaft: 
Gemeinde Greppen
Baukosten: 
ca. CHF 5.2 Mio. (BKP 1–6)
2017 - 2022
1. Rang
p
Erweiterung und Sanierung von 24 Genossenschaftsreihenhäuser für Familien
Bauherrschaft: 
Baugenossenschaft Heimet
Baukosten: 
ca. CHF 8 Mio. (BKP 1,2,4,5)
2016-2020
1. Rang
p
Neubau von 84 Pflegeplätze, 37 Wohnungen, Arztpraxis, Gemeinschaftsräume
Bauherrschaft: 
Elisabethenheim Luzern AG
Baukosten: 
CHF 40 Mio. (BKP 1-9)
2016
p
Speisesaal für die neue REHA-Abteilung
Bauherrschaft: 
Sonnmatt Luzern AG
Baukosten: 
CHF 750'000 (BKP 1-9)
2015-2019
1. Rang
ö
Aufstockung, Erhöhung Lagerkapazität, Umbau unter Betrieb, Asbestsanierung
Bauherrschaft: 
Kanton Zürich, Hochbauamt / Opernhaus Zürich
Baukosten: 
CHF 29.2 Mio. (BKP 1-9)
2015 - 2021
1. Rang
p
1. Etappe: 82 Wohnungen, 2. Etappe ca. 45 Wohnungen (Eigentums- und Mietwohnungen)
Auftraggeber: 
Steiner AG
Bauherrschaft: 
SUVA
Baukosten: 
ca. CHF 24 Mio. (BKP 1-5) 1. Etappe
2014-2021
1. Rang
ö
Gesamtinstandsetzung und Dachausbau (Kantonaler Denkmalschutz)
Bauherrschaft: 
Baudirektion Kanton Zürich, Hochbauamt
Baukosten: 
ca. CHF 56.5 Mio. (BKP 1–9)
2014-2017
p
Drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 21 2 1/2 - 5 1/2-Zimmerwohnungen
Bauherrschaft: 
Pensionskasse Swiss Steel AG, Emmenbrücke
Baukosten: 
ca. CHF 13.5 Mio. (BKP 1–9)
2014 und 2015
ö
Umbau und Sanierung Seminarräume und Einbau Rollregalanlage
Bauherrschaft: 
ETH Zürich IB Bauten
Baukosten: 
CHF 1 Mio. (BKP 1-9)
2010–2014
1. Rang
p
38 Wohnungen, Einbettung der Neubauten in historischem Seidenweberei-Areal unter Ensembleschutz (Kantonalen Denkmalpflege)
Bauherrschaft: 
Helvetia Versicherungen AG
Baukosten: 
CHF 17 Mio. (BKP 1–5)
2009–2013
p
Auftraggeber: 
SBB Bern
Baukosten: 
CHF 13.5 Mio. (BKP 1–9)
2008–2011
1. Rang
ö
Bauherrschaft: 
Gemeinde Meilen
Baukosten: 
CHF 13.1 Mio. (BKP 1–9)
2008–2009
ö
Auftraggeber: 
Einwohnergemeinde Baden
Baukosten: 
CHF 3.9 Mio. (BKP 1–9)
2006–2014
1. Rang
p
87 Wohneinheiten (Gebr. Amberg GU 66 Whg. / Kirchgemeinde Kriens 21 Whg.)
Bauherrschaft: 
Gestaltungsplan: Erbengemeinschaft Pfyffer/Wicki, Häuser B+C: Gebr. Amberg GU, Häuser E+F: Katholische Kirchgemeinde Kriens
Baukosten: 
CHF 52.5 Mio. (BKP 1–5)
2003–2005
1. Rang
p
Bauherrschaft: 
Kurhaus Sonnmatt AG, Luzern
Baukosten: 
ca. CHF 26 Mio. (2005) (BKP 1–9)
2000–2002, 2013
p
Sanierung von Kellermauern, Grundleitungen, Haustechnik, Dach, Erschliessung, Wohneinheiten, Ateliereinbau im Hinterhaus und Sockelgeschoss, Balkonerweiterung und Terrassensanierung
Bauherrschaft: 
Ernst Strebel und Madeleine Berchtold, Zürich
Baukosten: 
CHF 3.8 Mio. (BKP 1–5)
1997–2008
p
Bauherrschaft: 
Gestaltungsplan und 1.+4. Etappe: Pensionskasse der Stadt Luzern, 2. Etappe: SUVA/WILD, 3. Etappe Gebr. Amberg GU AG, Kriens
Baukosten: 
CHF 80 Mio. (BKP 1–9)
1990–1991
p
Bauherrschaft: 
Heidi+Theo Ehrsam-Berchtold
Baukosten: 
CHF 690'000 (BKP 1–5)