Hier und Jetzt

Das Team MSA Architekten und der Kunstschaffende Kurt Sigrist klären den barocken Kirchenraum und vertiefen den Charakter der liturgischen Orte und Andachtsnischen. Für den Zweck der Citypastorale mit erweiterten Nutzungen wie Theater, Konzerte und Ausstellungen werden die Bänke auf wenige reduziert, welche auf einem Holzpodest verschiebbar sind.

Tip des Monats

Der 1924 geb. Bauingenieur Mahendra Raj hat ein beeindruckendes Werk von experimentellen Betonstrukturen geschaffen.  Der mittlerweile 91-Jährige leitet heute noch sein Büro in Neu-Delhi. Am 4. Oktober wird mit ihm an der ETH-Hönggerberg eine Podiumsdiskussion mit anschliessender Buchvernissage stattfinden.

Herausgegeben von Vandini Mehta, Rohit Raj Mehndiratta, Ariel Huber
Verlag: Park Books

2012 haben Hager Partner AG und MSA Architekten den offenen Projektwettbewerb gewonnen. Gemeinsam mit der Stadt und den Sportvereinen wurde das Raumprogramm verfeinert und erweitert. An der Bürgerversammlung vom April wurde der Planungskredit gesprochen und im September 2017 kommt der Baukredit vor die Urne. 

«Noch sind Ersatzneubauten ausserhalb der grossen Städte selten. Die Pro Familia in Altdorf (UR) wagte den Schritt trotzdem und baute anstelle unternutzter Zweifamilienhäuser eine moderne Wohnsiedlung. Sie ermöglicht nicht nur Bergsicht für alle, sondern plant auch die Gemeinschaftlichkeit mit ein. Der Vermietungserfolg war erstaunlich.» (Von Daniel Krucker, Wohnen 05 Mai/2016)  Zum Artikel

 

In dörflichem Kontext realisiert MSA Architekten ein Haus mit zwei Pflegewohngruppen. Im Juli 2017 sind die Zimmer bezugsbereit. Das Pflegeangebot ergänzt die bestehenden Alterswohnungen und ein neu gestalteter Gemeinschaftsraum ist Begegnungsort für beide Teile.